TRAINERFORTBILDUNG Freitag, den 09.11.2018 SITZ und EINWIRKUNG Peer Ahnert

07.03.2018 - 08:11

Theorie in der Reitbahn zum Thema:

Der ausbalancierte Sitz in den verschiedenen Grundformen

 

Die Voraussetzungen für einen guten Sitz sind: die Balance und die Losgelassenheit des Reiters und das Eingehen des Reiters auf die Bewegung des Pferdes.

Was sich in der Theorie so leicht anhört ist allerdings in der Praxis nicht so einfach umzusetzen.

Vom Pferderücken aus möchte Peer Ahnert die Unterschiede zwischen Dressursitz und Springsitz (leichter Sitz) erläutern und aufzeigen wie sich der Sitz des Reiters auf die Balance des Pferdes auswirkt.

 

Peer Ahnert ist Pferdewirtschaftsmeister, Humanmediziner und war in den Jahren 2008 und 2010 Mitglied im Bundeskader Vielseitigkeit. Er gibt seit vielen Jahren seine vielseitigen Lehrgänge.

 

Ort: Pferdesportanlage Lindenhof

Navigationsadresse: Familie Pieper, Lindenallee 13, 22889 Tangstedt

 

Einlass ab 19.30 Uhr

Beginn 20.00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

 

Der Veranstalter bietet Getränke und einen Imbiss an. Bringt bitte Kissen und eine Decke mit.

Eintritt € 15,00,  (Für Teilnehmer/ -innen des Lehrganges € 10,00)

Der Vortrag ist gemäß Profil 3 APO Lizenzordnung mit 2 UE anerkannt.

Für eine Teilnahmebestätigung erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 5,00.

Anmeldungen bitte per SMS oder Whats App unter 0178 – 157 87 20

Gerne auch noch kurzfristig für Spätentschlossene!

Diejenigen, die eine Teilnahmebestätigung benötigen, möchten bitte bei der Anmeldung ihre Adresse angeben.